Kaufmann

HANDARBEIT – MEISTERLICH GEFERTIGTE HANDWERKSTÜCKE

Nur die edelsten Leder genügen unserem Anspruch. Noch feiner, noch gleichmäßiger müssen nicht nur die Häute, sondern auch die Handarbeit sein, damit wir von „feinster Machart“ sprechen dürfen. Und auch für den Kenner ist es ein Genuss, die vielen schönen Details unserer Collection zu entdecken. Mit viel Sorgfalt und dem Blick für das Detail wählen wir das passende Leder für unsere Produkte. Neben einem einwandfreien Narbenbild spielt auch die Haptik des Leders eine entscheidende Rolle, um unseren Qualitätsanforderungen zu entsprechen.

Hirsch

HIRSCH spricht nicht vom Uhrband, sondern vom Armband für Uhren. Denn ein Armband bedeutet mehr. Es hat – losgelöst von seiner Funktion als Befestigungsmittel für Uhren – seit Anbeginn der Menschheit die unterschiedlichsten Aufgaben im Leben der Menschen wahrgenommen: So war das Armband, als Silberringe getragen, ein Zahlungsmittel. Das Armband diente als Schutzschild am Handgelenk des Jägers und Kriegers. Armbänder wurden immer wieder benutzt, um den Rang einer Persönlichkeit deutlich zu machen.

Di-modell

Handwerkliches Geschick, Liebe zum Detail und der Anspruch täglich aufs neue feine Markenqualität zu produzieren: Lederarmbänder von Di-Modell sind kleine Meisterwerke von außerordentlicher Qualität und zeitloser Eleganz. In Tauberbischofsheim, gelegen im „Lieblichen Taubertal“ in Baden-Württemberg, verarbeitet unser Team behutsam und mit großem Respekt Leder aus der ganzen Welt. Langjährige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen zu unseren Vertriebspartnern tragen natürlich zum guten Ruf der Marke Di-Modell bei.